C-Trainer-Fortbildung Triathlon

Die Fortbildung "Videoanalyse Schwimmen im Triathlon" ist eine offizielle Fortbildung des Nordrhein-Westfälischen Triathlon Verbandes (NRW TV). Es werden 8 UE (Unterrichtseinheiten) für den C-Trainer Triathlon anerkannt.

Über diesen Link gelangt man direkt zur Anmeldung:
online-Anmeldung


Ausschreibung:
  • 12.01.2020
  • 11-18 Uhr
  • Hallenbad Ratingen-Lintorf (Jahnstraße, 40885 Ratingen)
  • 95€ pro Teilnehmer (maximal 14 Teilnehmer)
  • Referenten: Erik Felsner (Trainer A Schwimmen) und Georg Mantyk (Trainer B Triathlon)
  • Mitbringen: Schwimmbekleidung, Schreibunterlagen + Stift und falls möglich Laptop
  • Selbstverpflegung
  • Es werden 8 UE für Trainer C Triathlon anerkannt.
  • Anmeldung über diesen Link: online-Anmeldung

Inhalte:
  • Begrüßung + Vortrag: Was ist bei einer Videoanalyse wichtig?
  • Praxis 1: Video-Aufnahmen und ausgewählte Technikübungen
  • Videoanalyse (Gruppenarbeit + Analyse/Auswertung)
  • Praxis 2: Fehlerkorrektur im Wasser

 

Liebe Trainerinnen und Trainer,

wir laden Euch am 12.01.2020 in Ratingen zu einer C-Trainer-Fortbildung zum Thema „Videoanalyse Schwimmen im Triathlon“ ein.

Durch das Seminar führen…

...Erik Felsner, Inhaber von ef-sports.de, Trainer A Schwimmen und seit über 20 Jahren Trainer im Leistungssport. Seit 2007 beschäftigt er sich intensiv um die Besonderheit Schwimmen im Triathlon. Er konnte als Trainer 17 Medaillen bei Deutschen Meisterschaften und Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen erringen.

...Georg Mantyk, Trainer B Triathlon und seit über 20 Jahren als Trainer im Bereich Triathlon tätig. Er ist Trainer des Triathlon Team Ratingen und betreut Kaderathleten und Freizeitsportler. Außerdem ist er Organisator des Stadtwerke Ratingen Triathlons.

Der Einstieg zum Seminar erfolgt über einen Vortrag zum dem Thema: „Was ist bei einer Videoanalyse wichtig?“

Anschließend geht es ins Wasser. Hier wird gezeigt, wie man die Videoaufnahmen organisieren kann, welche Perspektiven wichtig sind und auf welche Merkmale man achten sollte. Hierbei werden auch alle Teilnehmer gefilmt. Zusätzlich werden ausgewählte Technik-Übungen demonstriert und gemeinsam im Wasser durchgeführt.

Nach einer kleinen Pause geht es im Seminarraum weiter. Hier wird in Gruppenarbeiten eine ausgewählte Aufnahme eines Teilnehmers analysiert und im Anschluss gemeinsam ausgewertet. Hierbei sollen die wesentlichen Technikfehler und Korrekturmöglichkeiten erarbeitet werden.

Im Anschluss geht es ein zweites Mal ins Wasser. Hier werden dir Korrekturen zur Analyse und weitere ausgewählte Fehler in der Praxis korrigiert.

Jeder Teilnehmer erhält im Nachgang zum Seminar seine persönlichen Aufnahmen und Unterlagen zum Thema Videoanalyse.

Anmeldung über diesen Link:
online-Anmeldung